Kunstsommer Moritzburg 2017

10. Juni bis 27. August 2017
Ausstellungen, Workshops und Veranstaltung am Dippelsdorfer Teich

Das Motto für den Kunstsommer 2017 am Roten
Haus heißt „En plein air“ (aus dem französischen:
im Freien) – Freilichtmalerei, Pleinairmalerei
bezeichnet eine Malerei, bei der Künstler und Künstlerinnen ein „Stück Natur“ unter freiem Himmel
bei natürlichen Licht- und Schattenverhältnissen und naturgegebener Farbigkeit der jeweiligen Landschaft darstellen. Diese Form der Malerei steht damit im Gegensatz zur Ateliermalerei. Das Motto setzt sich
mit der Geschichte des Ortes, den Künstlern der „Brücke“ und der Natur
vor dem Auge auseinander.

 

 


Landina - Eckehard Fuchs                                              

Das „Rote Haus“ Moritzburg dient in den drei Sommermonaten als Ausgangs- und Arbeitsort der Künstler Paola Alborghetti, Eckehard Fuchs und Irene Wieland, die vor Ort arbeiten und gemeinsam wie in Zusammenarbeit mit weiteren Künstlern eine Reihe von Veranstaltungen und Ausstellungen koordinieren werden.



Rotes Haus am Dippelsdorfer Teich in Friedewald          

Darüber hinaus soll in der Ateliersituation im Roten Haus ein kommunikatives Klima entstehen für Besucher, regionale und internationale Künstler. Ein aktives Umfeld, welches in sozialen Netzwerken und auf einem Blog Geschehnisse kommuniziert und diese für eine große Öffentlichkeit zugänglich macht. Erklärtes Anliegen ist Künstler verschiedener Länder hier zusammenzubringen, um diese zur Arbeit in der Natur einzuladen.

Eckehard Fuchs dokumentiert den Kunstsommer unter:
kunstsommer-moritzburg-2017.blogspot.de

Flyer zum downloaden hier >>

Programmpunkte:
>> Eröffnungsausstellung am 10. Juni 2017, ab 18:30 Uhr
>> Symposium "Landina" Pleinairworkshop mit Künstlern aus Deutschland & Italien
>> vier verschiedene Workshops - vom freien Arbeiten in der Natur
>> Künstlergespräche
>> Sonderveranstaltungen
      "Der ganz normale Wahnsinn" mit Alf Mahlo und Henriette Ehrlich
      Ralf Günther Buchvorstellung "Die Badende von Moritzburg"
>> Brücke Weg-Führungen
>> Abschlussevent "Drei Sommermonate" & Präsentation der entstandenen Werke am
     26. August 2017, ab 18:00 Uhr

Die Ausstellungen werden in dem Zeitraum vom 10. Juni bis 27. August 2017 jeweils Samstag & Sonntag 10-18 Uhr geöffnet sein bzw. auf Anfrage z.B. für Schulklassen, Gruppen etc..

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 



 



 Anfahrt:
 Rotes Haus am Dippelsdorfer Teich in Friedewald/Moritzburg
 Großenhainer Straße 40 - 01468 Moritzburg OT Friedewald

 info@kulturlandschaft-moritzburg.de - 035207/85 40

   
 
   

 

DeutschEnglish