Programmbausteine für Ihren Ausflug nach Moritzburg

Sie haben Interesse daran, dass wir Ihren Ausflug oder Ihre Weihnachtsfeier organisieren? Kein Problem: Stellen Sie sich mit Hilfe der nachstehenden Bausteine Ihren persönlichen Ausflug nach Moritzburg zusammen und füllen Sie das Bestellformular aus, notieren Sie Ihre Wünsche und wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot ganz nach Ihren Vorstellungen.

Bei Fragen und weiteren Wünschen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Baustein 1: Führung durch das Barockschloss Moritzburg

Die Führung gibt einen Einblick in das Jagd- und Lustschloss August des Starken. Im Mittelpunkt steht die prunkvolle Barocketage mit den Festsälen und ein exklusiver Besuch des Porzellanquartiers.

Eintritt: 9,00 € p.P.
*
Ab 15 Personen: 7,00 € p.P.*
Dauer: ca. 1 Stunde

*inkl. Vorverkaufsgebühr

Baustein 1.1: Besuch der Sonderausstellung
„3 Haselnüsse für Aschenbrödel"
im Schloss Moritzburg (ohne Führung)

Ab dem 18. November 2017 (bis 25. Februar 2018) kehrt Aschenbrödel zurück in das Märchenschloss. Schwelgen Sie in der beliebten Winterausstellung in Erinnerungen und gehen Sie mit den Charakteren auf Tuchfühlung.

Eintritt 9,00€ p.P.*
Ab 15 Personen 7,00€ p.P.*

*inkl. Vorverkaufsgebühr




                                    © Alain Finger - Fotolia.com

Baustein 2:  Führung im Landgestüt Moritzburg

Bereits 1733 wurden die Königlichen Jagdstallungen in Moritzburg erbaut. Der Besuch des Sächsischen Landesgestütes  und eine Führung durch die historischen Mauern  und heute modernen Stallungen ist  deshalb nicht nur Pferdeliebhaben zu empfehlen.  Sie erhalten einen kleinen Einblick in die Geschichte des Landgestütes Moritzburg und die traditionsreiche Pferdezucht in Moritzburg. Werfen ein Blick hinter die Mauern des Gestütes.

Führung bis 9 Personen 60,00€*
Ab 10 Personen je weitere Person 6,00€*
Dauer ca. 1 Stunde

*inkl. Vorverkaufsgebühr

 

Baustein 3: "Das Geschenk der Götter, der Fasan"
Führung druch den Fasanengarten

Führungen mit dem Fasanenjäger sind ganzjährig möglich. Der Fasanenzüchter René Kreher kommt für Sie im historischen Kostüm. Er spaziert mit Ihnen durch die verschneiten Wege durch den Fasanengarten und zeigt Ihnen die Fasanenzucht im Zeichen der Zeit, der Wandel von 13. Jahrhundert bis heute.
Termine: jederzeit auf Anfrage.

Führung bis 25 Personen 90,00€*
Ab 26 Personen jede weitere Person 4,00€*
Dauer ca. 1 Stunde

*inkl. Vorverkaufsgebühr

 

 

                                                          © Fasanenschlösschen

Baustein 3.1: Führung durch den Fasanengarten

Gartenführungen mit Churfürstlichen Fasanenjäger am Fasanenschlösschen, Wissenswertes zum Park und Fasanenschlösschen, Dardanellen, Kanal usw. ohne Besichtigung des Fasanenschlösschen.

Führung bis 25 Personen 90,00€*
Ab 26 Personen jede weitere Person 4,00€'
Dauer ca. 1 Stunde
*inkl. Vorverkaufsgebühr

                                                           © Käthe-Kollwitz-Haus                   

Baustein 4: Besuch/ Führung durch das Käthe Kollwitz Haus

Führungen durch die Ausstellung zu Leben und Werk von Käthe Kollwitz für verschiedene Altersgruppen zu Themen wie "Leider war ich ein Mädchen" , "Nie wieder Krieg" oder "Käthe Kollwitz - Leidenschaft des Lebens".
Termine: auf Anfrage

Führung 20,00€ zzgl. 3,00€ p.P.* Eintritt Museum
Dauer ca. 1 Stunde
*Exkl. Vermittlungsgebühr 1,00€ p.P.

Baustein 4.1: Kreativ in der Druckerwerkstatt "Drucken ist Rausch des Machens..."

An Hand der meisterhaften grafischen Arbeiten
von Käthe Kollwitz werden die Techniken der Ra-
dierung, Lithografie und des Holzschnittes erläutert.
Für Gruppen bis ca. 12 Personen besteht die Mö-
glichkeit im Käthe Kollwitz Haus eine eigene Ra-
dierung (oder Linolschnitt) herzustellen. Die
Museumspädagogin erläutert den Prozess vom Ent-
wurf der Arbeit bis zum Drucken der Platte. Der Er-
folg der Herstellung einer eigenen grafischen Arbeit
z.B. einer selbst gestalteten Weihnachtskarte macht
den Besuch des Käthe Kollwitz Hauses zu einem
nachhaltigen Erlebnis.
Termine: auf Anfrage

Kosten* 10,00€ p.P.
Dauer ca. 2 Stunden
Mindestteilnehmer 7 Personen
*Exkl. Vermittlungsgebühr 1,00€ p.P

                                                       © Käthe-Kollwitz-Haus

Baustein 5: Kutsch- und Schlittenfahrten

Erleben Sie die verschneite Moritzburger Kulturlandschaft aus einem ganz anderen Blickwinkel und entdecken Sie das berühmte Jagdschloss, das Fasanenschlösschen, den Leuchtturm und vieles mehr während einer Kutschfahrt.

Preise:
2 bis 7 Personen 70,00€
8 bis 10 Personen 80,00€ bis 100,00€
11 bis 14 Personen 110,00€ bis 140,00€
15 bis 20 Personen 150,00€ bis 200,00€
21 bis 24 Personen 210,00€ bis 240,00€
Dauer ca. 1 Stunde

 

Baustein 5.1:  Inkl. Glühwein und Gebäck
Kosten ab 7,00€ p.P

Baustein 5.2Inkl. Gästeführer
Sie wollen noch mehr über Moritzburg erfahren?
Kein Problem – Ein geschulter Gästeführer begleitet Sie während der Kutschfahrt und erzählt Ihnen Wissenswertes zur Geschichte und Historie von Schloss Moritzburg und seiner Teich- und Kulturlandschaft.
Kosten: 50,00 Euro pro Kutsche/Kremser
pro Kutsche/Kremser
 

Baustein 6: Landschaftsführung durch den Schlosspark und Ortskern

Auf Anfrage bieten wir Sonderführungen durch die verschneite Moritzburger Kulturlandschaft an.
Die Route stimmen wir gemeinsam und Ihren individuellen Wünschen entsprechend ab. Entdecken Sie den Schlossgarten, das ehemalige Jagdrevier und erfahren Sie wissenswertes rund um das Schloss Moritzburg und seine Geschichte.

Kosten* bis 8 Personen 70,00 €
Jede weitere Person 9,00 €
Dauer ca. 2 Stunden
*inkl. Vorverkaufsgebühr